Seite 2 von 2
#16 RE: Urlaubsbilder 2021 von jago 15.06.2021 19:01

avatar

Sorry Ulli,
ich meinte natürlich Rohrammer !
LG Petra

#17 RE: Urlaubsbilder 2021 von Karina 16.06.2021 17:18

avatar

Hallo Ihr Lieben, ich finde diese Diskussionsrunden über unsere gefiederten Freunde einfach toll: die meisten dieser Vögel kenne ich überhaupt nicht und gesehen habe ich sie auch noch nie. Aber dank Euch lerne ich dazu - weiter so und vielen Dank!!

#18 RE: Urlaubsbilder 2021 von jago 16.06.2021 19:20

avatar

Hallo Karina,
dann freue ich mich, das ich etwas beisteuern konnte. Aber glaube mir, ich bin auch erst durch das Isny Forum und Besuche dort auf die Vögel gekommen. Sogar mein Mann ist inzwischen, na ja, irgendwie , begeistert
Dir weiterhin viel Spass am Forum!!!! Ach ja, Manuel. Möge ihm ein langes und gutes Storchenleben beschieden sein, was wir uns ja alle für unsere Patenstörche wünschen
LG Petra

#19 RE: Urlaubsbilder 2021 von Ulli 20.09.2021 21:52

avatar

Urlaubsbilder von der Ostsee, ich fange mal mit dem Wichtigsten an - mit den Vogelbildern! Es ist für mich allerdings total schwer, die vielen Wasservögel zu identifizieren. Im Herbst tragen sie ihr Schlichtkleid, dazu die Jungvögel mit ihrem Jugendkleid. Alle konnte ich nicht sicher zuordnen.

Bei den Eiderenten fing es schon an, der Schnabel ist natürlich typisch, aber im Frühjahr sahen die ganz anders aus.....jetzt tragen die Jungs ihr Schlichtkleid, klar, im Herbst müssen sie keinen Eindruck bei der Damenwelt schinden!









Mittelsäger











Kormorane, das war zur Abwechslung mal leicht, die waren auf Fehmarn überall scharenweise anzutreffen



Scharenweise unterwegs waren auch die Graugänse









...und ein Regenbrachvogel hatte sich dazwischen gedrängt


da war auch die riesige Mantelmöwe dabei


die flinken Sandregenpfeifer wuselten überall am Strand herum








der erste wird ein Sanderling sein....


...bei den anderen bin ich mir nicht sicher, Grünschenkel? schwierig, schwierig......






...nochmal Sanderlinge










...eine Lachmöwe im Schlichtkleid


...die Schnäbel werden länger: Pfuhlschnepfen








..noch längere und krummere Schnäbel: Regenbrachvögel




nochmal die riesige Mantelmöwe mit einem Regenbrachvogel


beim Radeln an einem Maisfeld entdeckt: Fasane, die sahen auch recht gerupft nach Mauser aus










LG
Ulli

#20 RE: Urlaubsbilder 2021 von eveline 21.09.2021 04:41

avatar

Hallo und willkommen zurück, Ulli...

und schon die ersten Urlaubsbilder von dir, toll! sehr schön, die ganzen Wasservögel, die kenne ich auch von der Nordsee... und wo du auch eine Pfuhlschnepfe erwähnst, hast du die Geschichte mitbekommen von dem Pfuhlschepfenmännchen, das nach einem Nonstopflug von 2.000 km wegen schlechten Wetters umgekehrt ist und wieder Nonstop zurück flog?
https://www.google.com/amp/s/www.spiegel...615319512c7-amp

L. G. Eveline

#21 RE: Urlaubsbilder 2021 von Karina 21.09.2021 10:54

avatar

Schön, dass unsere Ulli wieder da ist - sei gegrüßt - und sie hat wieder eine Menge Fotos im Gepäck und natürlich sind die Vögel die Hauptakteure..... Sehr schöne Bilder! Wenn ich mal an der See bin, erfreue ich mich auch an den vielen fliegenden Anwohnern/Touristen - aber die meisten kenne ich eben nicht und da ist so eine Erklärung für mich schon sehr schön.
Ich habe auch die Story von den glücklosen Pfuhlschnepfenmann mitbekommen und ich muss sagen, er tut mir richtig leid. So eine tolle Leistung und dann so etwas!! Aber vielleicht macht er sich nochmal auf den Weg und da kann man ihm nur Sonnenschein wünschen.
LG aus der Lausitz

#22 RE: Urlaubsbilder 2021 von jago 21.09.2021 19:09

avatar

Schön das Du wieder da bist Ulli!
Tolle Bilder, wie immer
LG Petra

#23 RE: Urlaubsbilder 2021 von Ulli 21.09.2021 19:55

avatar

Evi, die Pfuhlschnepfenstory kannte ich noch nicht - das ist ja der Hammer, was so ein Vogel leistet! Die Gefiederten bringen uns immer wieder zum Staunen! Dass Pfuhlschnepfen so weite Strecken non stop fliegen können, das wusste ich nicht - unglaublich!

LG
Ulli

#24 RE: Urlaubsbilder 2021 von Ulli 21.09.2021 20:54

avatar

Als Urlaubsziel hatten wir in diesem Jahr die Ostsee angepeilt, denn zu heiß sollte es nicht sein. Auf den mitreisenden vierbeinigen Senior wollten wir natürlich Rücksicht nehmen. Bevor wir das Meer zu sehen bekamen, legten wir noch einen Zwischenstopp in Lübeck ein. Die alten Hansestädte hatten es uns angetan - wunderschön, bei Tag und auch am Abend!





























#25 RE: Urlaubsbilder 2021 von Ulli 21.09.2021 21:27

avatar

Auf Fehmarn wollten wir nur zwei oder drei Tage bleiben und dann ostwärts weiterziehen.....es hat uns so gut gefallen, da wurden 10 Tage draus! Wunderschöne Fahrradwege auf der Insel - ganz unser Geschmack, dazu die wunderschöne Natur, einfach herrlich!







Die "Steilküste" von Fehmarn, 10 Meter hoch!!!!!





Staberhurst


Der Fährhafen und der Bahnhof in Puttgarden





Strandkorbbewohner


Seenotrettungskreuzer und U-Boot in Burgstaaken







Die Brücke, die das Festland mit der Insel Fehmarn verbindet



...Feldsofa ergattert


Inselbewohner, keinen Bock auf ein Fotoshooting







...im Landesinneren, Wiesen und Felder, so weit das Auge reicht!



...und überall Wasservögel, die vermutlich alle auf der Reise sind und sich auf Fehmarn erholen und für die Weiterreise stärken





Jimi Hendrix Gedenkstein. 1970 gab Jimi Hendrix auf Fehmarn sein letztes Konzert



Der Leuchtturm von Flügge



der Gartenstuhl war leider schon von Geranien besetzt!

#26 RE: Urlaubsbilder 2021 von Ulli 21.09.2021 21:46

avatar

3. Teil

Ein Tag auf hoher See! Mit der Fähre nach Rodby in Dänemark





Land in Sicht!!!!




...und wieder mit dem Rad auf Fehmarn unterwegs, am grünen Brink





Vogelschwärme...


und bei gutem Wind viele andere Flugobjekte


Deichrasenmäher


...zwischendurch auf einem Feldsofa chillen...










Graugänse auf dem Weg zum Schlafplatz






#27 RE: Urlaubsbilder 2021 von Ulli 22.09.2021 21:32

avatar

...und wieder war eine Hansestadt unser Etappenziel: Travemünde

















#28 RE: Urlaubsbilder 2021 von jago 18.10.2021 18:31

avatar

Hier noch mal ein paar Bilder aus dem viel zu kurzen Herbsturlaub in der Provence....

Roussilion, die Stadt der Ockerfarben







Manche Reiher kennen keine Gnade oder haben kalte Füsse? Das Schaf hat es jedenfalls nicht gestört




Markt in Apt! Hier gibt es auch Störche.



Hier sind die Störche im Ornithologiepark in der Camargue



Im Herbst sind auch Bekassinen da



Im Gegensatz zun Frühjahr sind wahrscheinlich doppelt so viele Flamingo´s da. Die sonst für Besucher freie Brücke war gesperrt und wurde von den Möwen genutzt.





Reiher sind auch noch deutlich mehr da




Der Storch hatte einen Reiherkumpel und legte sich so richtig für ein Fotosjooting in´s Zeug





Die Nurtrias sind auch noch da

#29 RE: Urlaubsbilder 2021 von Ulli 07.11.2021 21:16

avatar

Ganz unverhofft konnten wir noch ein paar Urlaubstage einschieben - klarer Fall: nix wie weg! Storchenfreunde sind ja ein reiselustiges Völkchen, gerne unterwegs in Richtung Süden!

Erstes Etappenziel war dieses Mal Fontanellato in der Provinz Parma in der Emilia Romagna mit dem sehenswerten Wasserschloss








...schön auch am Abend




Danach ging's weiter in die Toskana ans Meer...
...am Horizont sind die Inseln Capraia und Korsika zu sehen








Immer wieder schön: Bolgheri


...unterwegs mit dem Rad an der Strada del Vino


Sehr angenehme Temperaturen um diese Jahreszeit, da trauten sich sogar noch ein paar Eidechsen an die frische Luft






Wie immer ein Traum: der Küstenwanderweg bei Salivoli, die Insel Elba immer im Blick!










Golf von Baratti, um diese Jahreszeit ebenfalls traumhaft




Wanderung nach Populonia








...und wieder ein wunderschöner Küstenwanderweg am Golf von Baratti




Zur Abwechslung wieder eine Bergetappe in der Toskana: Sasso Pisano im "Tal des Teufels". Es zischt, dampft, blubbert und stinkt aus den Fumarolen, die Hölle scheint nahe, trotzdem war es paradiesisch schön














letzter Tag am Meer in Marina di Bibbona.....recht stürmisch, aber immer noch sommerliche Temperaturen, den Strand hatten wir wieder mal für uns alleine!










Auf dem Rückweg in Richtung Heimat noch ein Zwischenstopp am Gardasee, da sind bereits Schneehäubchen auf den Bergen zu sehen.....kleiner Vorgeschmack auf das, was uns zu Hause erwarten würde!
Mont Baldo





LG
Ulli

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz