Seite 4 von 7
#46 RE: Allgäuer Stübli 2019 von Kathi 29.03.2019 21:49

avatar

Ulli, genau das war mein Gedanke, als ich eben die Tagebuchnews gelesen habe. Ich bewundere dich sehr, dass du bei so vielen Störchen und Partnerwechsel noch den Überblick behältst. Bei uns geht es da doch recht übersichtlich zu.😀

#47 RE: Allgäuer Stübli 2019 von Kathi 06.04.2019 18:48

avatar

Ulli, bei dem Tagebucheintrag und den Bildern ist mir fast das Herz stehen geblieben. Aber umso glücklicher bin ich ,dass Hope und auch der Angreifer keine Verletzungen davon getragen haben.
Auch freue ich mich dass Alex ein weiterer Patenstorch von mir gesund und munter in Isny eingetroffen ist. Ich hoffe nur er weiß sich zu Benehmen 😀
Danke dass du uns immer mit so tollen Fotos und Berichten auf dem Laufenden hälst😍

#48 RE: Allgäuer Stübli 2019 von jago 06.04.2019 19:37

avatar

Kathi,
eigentlich dachte ich immer Piri´s Patenstörche hätten eine hohe "Wiederfindungsrate". Gerade topts Du sie wohl
Schön, dass Hope und der Andere anscheined unverlertzt sind.
LG
Petra

#49 RE: Allgäuer Stübli 2019 von Ulli 06.04.2019 20:10

avatar

Sorry, Kathi, dass Alex Dein Patenstorch ist, das ist mir heute total durchgerutscht! Freut mich natürlich riesig für Dich - die Störche können sich glücklich schätzen, Dich als Patentante zu haben - die Wiederfundwahrscheinlichkeit ist dann recht hoch! Es ist für mich zur Zeit mit dem ganzen Storchenkuddelmuddel gar nicht so einfach, Privat- und Storchenleben unter einen Hut zu kriegen, da vergisst man schon mal das eine oder andere!
Hana habe ich heute nicht gesehen. Und bei einer Abendrunde gegen 19 Uhr war das Nest von Hope unbesetzt - sehr unvorsichtig, wenn solche Rabauken wie der AW 966 unterwegs sind. Die Störche waren anscheinend alle beim Abendessen, nur da wo gebrütet wird, war einer Zuhause. Auch Sammy hütete sein Nest, er hat wohl mitgekriegt was passiert, wenn man sein Nest mal kurz aus den Augen lässt!

LG
Ulli

#50 RE: Allgäuer Stübli 2019 von Storchenfan 09.04.2019 07:36

avatar

Ich freue mich, dass mein Patenstorch Sammy doch noch ein ansehnliches Nest hinbekommen hat. Und wie man unschwer erkennen kann, hält es den "Belastungen" auch stand. Ich wünsche mir, dass es gesunde Störchlein gibt.
Auch die Salemer machen es sich in Isny gemütlich. Isny muss schon ein besonderer Platz für die Störche sein.
Ulli toll wie du das machst, ich hätte den Überblick schon lange verloren.

Meine Tochter hat am Wochenende in Illertissen auf dem Kirchdach ein Storchennest mit 1 Pärchen entdeckt. Bilder sind im Facebook.
Nur unser Julchen fehlt uns halt. Schade, dass wir nichts mehr hören, wo sie verblieben ist.

#51 RE: Allgäuer Stübli 2019 von Chrisflo 12.04.2019 09:18

avatar



Über die Webcam kann man zur Zeit immer wieder Störche sehen...

#52 RE: Allgäuer Stübli 2019 von Kathi 13.04.2019 22:08

avatar

Ulli, das sind ja wieder so schöne Tagebuchnews. 😀
Ich freue mich für dich und deine Enkelin, das Marlene euer Patenstorch auch wieder gesund in der Heimat angekommen ist😀
Es ist wunderschön zu lesen, das Hope und Hana und auch die Anderen Neuisnyer angefangen haben zu Brüten. Hoffen wir mal dass die Störenfriede weiterziehen , damit Ruhe bei den werdenden Eltern einkehrt.

#53 RE: Allgäuer Stübli 2019 von jago 28.04.2019 12:41

avatar

Mist !
Beitrag auf der ganz falschen Seite gelandet!
Neuer Versuch.
Hallo Ulli,
ganz lieben Dank für die Mühe, die Du dir gemacht hast mit dem Bericht über die aktuellen Storchennester incl. Bewohner und ihrer Herkunft.
Ich gebe zu, ich hatte langsam auch die Übersicht verloren.
LG Petra

#54 RE: Allgäuer Stübli 2019 von Ulli 28.04.2019 13:02

avatar

Petra, gestern hatte ich mal etwas mehr Zeit, das Wetter spielte auch mit, da wollte ich mal in aller Ruhe nach dem Rechten sehen. Gut, dass ich das gestern gemacht habe, heute wechseln Regen und Schneefall ab - da wird in den Nestern nicht viel zu sehen sein.



...das Bild entstand am Morgen, die Berge im Hintergrund sind weiß überzuckert!

LG
Ulli

#55 RE: Allgäuer Stübli 2019 von Kathi 29.04.2019 11:10

avatar

Ulli, Danke für die tollen Bilder und Infos im Tagebuch.
Es ist schon schwierig bei so vielen Nestern den Überblick zu behalten.😀

#56 RE: Allgäuer Stübli 2019 von jago 30.04.2019 17:14

avatar

Hallo Ulii,
wie immer ein liebes Danke für Deine ewige Mühe und auch das Ausharren bei Nässe und Kälte!
Natürlich auch Danke für die guten Nachrichten !
Hoffen wir also auf ein gutes Storchenjahr mit bald besserem Wetter.
LG Petra

#57 RE: Allgäuer Stübli 2019 von Kathi 17.05.2019 22:16

avatar

Ulli, Danke für die Tagebuchnews der letzten Tage. Ich bin froh, dass es in einigen Nestern doch noch Küken gibt. Sogar 3 bei den Paulis 😀😀😀
Hoffentlich wird die angekündigte Gewitterfront nich all zu schlimm.

#58 RE: Allgäuer Stübli 2019 von Kathi 20.05.2019 22:51

avatar

Ulli meine Daumen sind ganz fest gedrückt für die Storchenkinder und ihre Eltern. Ich weiß sie geben ihr Bestes.

#59 RE: Allgäuer Stübli 2019 von Jonsered 23.05.2019 20:02

avatar

Man musste schon mit dem Schlimmsten rechnen, doch es kam noch schlimmer.
Dass sogar ein Altstorch sein Leben im Kampf um seinen Nachwuchs lassen musste ist schon sehr bitter.
Ich glaube wenn Störche weinen könnten, würde es in Isny noch einmal regnen.

#60 RE: Allgäuer Stübli 2019 von jago 23.05.2019 21:22

avatar

Hallo Jonsered,
da gebe ich Dir völlig recht! Mein vermutlich nächster Toni-Patenstorch ist nun wohl leider auch verstorben.
Es tur mir so sehr leid für die Isny Strorche in diesem Jahr
LG Petra

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz