#1 Hope und Hana 2019 von Ulli 15.04.2019 21:12

avatar

Hope, ein gebürtiger Isnyer von 2017, DER A 1 L 67, links, wollte unbedingt in seiner Geburtsstadt seine Storchenzelte aufschlagen. Ein Bauplatz war schnell gefunden, allerdings ist es die verbotene Linde. Hope erwies sich als geschickter Baumeister und hatte bald ausgetüftelt, wie man auf der Linde ein Nest bauen kann. Eine Partnerin hatte er auch bald an seiner Seite, Hana, DER AY 147, 2017 auf dem Affenberg geschlüpft.

Die beiden hatten Glück mit dem Nachwuchs. Sie begannen später mit der Brut als viele ihrer Kollegen, und so überlebte ein Jungstorch den starken Dauerregen im Mai. Jungstorch Hona wurde am 1. 7. beringt und erhielt die Ringnummer DER A 3 N 65 . Im Nest lagen zwei unbefruchtete Eier.



#2 RE: Hope und Hana von Chrisflo 03.06.2019 19:56

avatar

#3 RE: Hope und Hana von Jonsered 09.06.2019 14:12

avatar

Da ist doch noch jemand!

#4 RE: Hope und Hana von Kathi 10.06.2019 11:06

avatar

Jetzt bin ich aber freudig überrascht 😃 Ich freue mich riesig für meinen Patenstorch Hope und seine Hana😃

#5 RE: Hope und Hana von Jonsered 13.06.2019 21:58

avatar

Bei den HoHa's waren auch alle wohlauf.

#6 RE: Hope und Hana von Piri 26.06.2019 22:37

avatar

Danke Ulli

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz