[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
jago
Beiträge: 321 | Punkte: 321 | Zuletzt Online: 21.11.2022
avatar
Name
jago/Petra
Geburtsdatum
23. Februar 1960
Hobbies
Eulen-u. Steinkautzschutz, meine Haus-u. Gartenvögel, Lesen, Fahrradfahren, Urlaub uvm.....
Registriert am:
30.12.2018
Geschlecht
weiblich
    • jago hat einen neuen Beitrag "Basteleien 2022" geschrieben. 02.11.2022

      Hallo Piri,
      super Bastelei ! Ich bin nicht so begabt.
      LG Petra

    • jago hat einen neuen Beitrag "Glückwünsche 2022" geschrieben. 16.10.2022

      Hallo Evi,
      ja der Urlaub war schön... wir haben ja eine FeWo in Seebruck/Chiemsee ,weil uns die Coronona Beschränkungen auf den Geist gegangen sind, Mein Man hatte sich Corora eingefagen... Ich war nach 4Testst immer negativ,...
      Ich hoffe es geht Dir gut,
      LG Petra

    • jago hat einen neuen Beitrag "Glückwünsche 2022" geschrieben. 10.10.2022

      Hallo Evi,
      auch von mir, wenn auch urlaubsbedingt verspätet, ganz liebe Glückwünsche nachträglich zu Deinem Geburtstag.
      LG Petra

    • jago hat einen neuen Beitrag "Allgäuer Stübli 2022" geschrieben. 08.08.2022

      Ich schliesse mich von ganzem Herzen Karinas Worten an!
      Ganz lieben Dank Ulli und natürlich auch die anderen treuen Helfer, sei es für die Nester, Fotos usw....

      LG Petra

    • jago hat einen neuen Beitrag "Eifel Uhu´s 2022" geschrieben. 13.07.2022

      Hallo Chrisflo,
      Du bist einfach geschickter oder geduldiger als ich..
      LG Petra

    • jago hat einen neuen Beitrag "Eifel Uhu´s 2022" geschrieben. 10.07.2022

      Schaut mal bei der EGE rein.Da gibt es ein Video zum Lotte Nachwuchs.
      Ich kann den Link leider nicht einstellen, wenn ich versuche, ihn zu kopieren, bekomme ich Zahnpastawerbung
      LG Petra

    • jago hat einen neuen Beitrag "Eifel Uhu´s 2022" geschrieben. 08.07.2022

      Hallo Karina,
      lieben Dank für Deine Antwort.
      Neue Meldungen habe ich nicht, denn im ständigen Kontakt mit Stefan Brücher stehe ich auch nicht.
      Aber, wie auch Stefan meinte, die Waschbären gehören hier nicht hin... Die Eifel hat auch grosse Probleme mit Bisamratten= Nutrias, die aus den Pelzzuchfarmen entkommen sind..
      Da gibt es schon jede Menge Fallen... ob sie helfen???
      LG Petra

    • jago hat einen neuen Beitrag "Eifel Uhu´s 2022" geschrieben. 01.07.2022

      Hallo Karina,
      ich habe vor ein paar Tagen mit Stefan telefoniert. Er meinte, er hätte wirklich keine Zeit mehr, um die kleinen Lotte Uhu´s zu beringen. Ist ja bei ihm auch nur ein freiwilliges Engagement. Damit auch keine Bilder aus der Nähe. Aber soweit er es einschätzen konnte, geht es ihnen gut und Lotte passt auch gut auf ihren Nachwuchs auf. Er meinte nur, das er unter einem anderen Uhunest , was er beringt hat, ca. 20 m tiefer, einen toten Waschbären gefunden hätte. Er geht davon aus , das der Uhu den Waschbären über die Nestkante "geschbubbst" hatte...
      LG Petra

    • jago hat einen neuen Beitrag "Eifel Uhu´s 2022" geschrieben. 16.06.2022

      Hallo Karina.
      schön, das Du dich für die Eiifelhhuhs interessierst. Wir waren auch schon öfters bei Beringungen dabei.Es ist aber immer ein besonderes Gefühl, mal einen kleinen Uhu im Arm zu haben.Ich hoffe, Stefan hat gute Bilder gemacht...
      LG Petra

    • jago hat einen neuen Beitrag "Eifel Uhu´s 2022" geschrieben. 15.06.2022

      Also heute Mittag mit Stefan Brücher telefoniert..
      Er hattte es auch nicht glauben wollen, aber die immer wachsame Holländerin . die die Cam unter Kontolle hat, hatte Uhu Rufe von Junguhuhu´s bemerkt. Stefan hat 2 Tage lang mit dem Fenglas nachgeschaut und es gibt wirklich 2 kleine Uhus . Die Bruthhöhle ist nur wirklich 50 m unterhalb . aber seitlich versetzt und für die Waschbären nicht gut erreichbar. Beringt werden sie in diesem Jahr nicht mehr, da auch Stefan nicht unendlich viel Zeit für den ehrenamtlichen Job hat...
      Er will aber bald unter den EGE Nachrichten berichen und Foto´s einstellen, hat er versprochen..
      LG Petra

    • jago hat einen neuen Beitrag "Eifel Uhu´s 2022" geschrieben. 15.06.2022

      Gestern Abend ein Anruf von Stefan Brücher,
      Uhu Lotte und Leo haben wohl in der vermuteten neuen Brutnische 150 m von alten Nest entfernt gebrütet. " 2 kleine Uhu´s sind geschlüft .
      Ich muss nochmal versuchen, Stefan zu erreichen, denn ich war gestern bei seinem Anruf nicht zu Hause.
      Wenn es Neuigkeiten gibt, werde ich berichten.
      LG Petra

    • jago hat einen neuen Beitrag "Allgäuer Stübli 2022" geschrieben. 12.06.2022

      Also um das Rätselraten der Patenstörche wieder zu lüften...
      Die Beiden aus dem Toni Nest sind unsere Patenstörche, Carlito und (nach einigem hin und her)wohl nicht Odin sondern Charlie,
      Ein Zweiter aus dem Toninonest, dessen Patenschaft ich mir mit Ulli teile, soll Flix heissen, denn Ulli hat ihren ja Idefix getauft. Obelix wäre ja nicht so passend gewesen
      LG Petra

    • jago hat einen neuen Beitrag "Urs und Ursula 2022" geschrieben. 15.05.2022

      Es wäre ein wenig spät...
      Aber hoffen wir für die Beiden das Beste

    • jago hat einen neuen Beitrag "Urlaub 2022" geschrieben. 21.04.2022

      Chiemsee Teil 2

      Die Schwäne brüten in Seebruck.



      Erkommt immer sofort an Land, wenn ermeint, es gäbe etwas zu Essen. Er frisst auch aus der Hand, schnappt aber leider nach den Fingern..., aber wenn es nichts mehr gibt ist er ganz lieb...

      img]https://up.picr.de/43449912nf.jpg[/img]


      Vögel aus der Gegend, beim nächsten bin ich überfordert



      Teichrohrsänger?



      Mit Sicherheit eine Schwanzmeise. Ich wusste gar nicht, das die so schön singen können, bei mir kommen sie immer nur zum essen



      Die Kampenwand gegenüber von Seebruck



      und Seebruck nochmal vom Schiffsanleger aus

    • jago hat einen neuen Beitrag "Urlaub 2022" geschrieben. 21.04.2022

      Dann fange ich mal mit meinem Osterurlaub am Chiemsee in Seebruck an...

      Der Segelhafen von Seebruck, hier liegen zu Hochzeiten 500 Segelboote



      Flugverkehr über der Alz, hier fliesst der Chiemsee ab in Richtung Truchlachting



      Ein Schwarzmilan




      Das Storchenpaar, das seit Jahren in einer Fichte im Vorgarten eines Hauses in Bernau brütet, ist auch wieder da.




      Eine anscheinend verirrte Ziertaube

    • jago hat einen neuen Beitrag "Vögel 2022" geschrieben. 05.04.2022

      Hallo Ulli,
      auch Dir lieben Dank für die Info!
      Buchfinken, meistens so 2-3 , habe ich im Winter (meistens Weibchen) ständig.
      Den Bergfink habe ich, obwohl er sich anscheinend sehr wolhl fühlte, nicht mehr gesehen.
      LG Petra

    • jago hat einen neuen Beitrag "Vögel 2022" geschrieben. 03.04.2022

      Hallo Chrisflo,
      lieben Dank für Deine Info! Nach Durchsicht meines Vogelbuches hatte ihn auch schon im Auge, aber da sie in unserer Gegend normalerweise nicht vorkommen, hätte ich nie gedacht, das er so weit fliegt. So kann man sich täuschen....
      LG Petra

    • jago hat einen neuen Beitrag "Vögel 2022" geschrieben. 02.04.2022







      Ein neuer, mir sehr unbeknannter Gast heute in meinem Garten. Bluthänfling??! Wegen des Schnabels wohl eher nicht. Er fühlte sich aber sehr wohl. Was sagt Ihr? Wahrscheinlich ist Chrisflo wieder gefragt

      LG Petra

Sie haben nicht die nötigen Rechte, um diesem Mitglied eine Private Nachricht zu senden.

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen


Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz